SK487-AT3

City Boy

Der SK487-AT3 ist der kompakteste Kran der gesamten Spierings-Produktpalette. Das kompakte Design mit einer Breite von nur 2,50 m und einer Gesamtlänge von nur 13,08 m gewährleistet eine einfache Manövrierbarkeit des Lkws. Bei einer Aufstandsfläche von weniger als 10 m ist dieser Kran eine ausgezeichnete Wahl für das städtische Umfeld. Die maximalen Abmessungen der Abstützbasis betragen 7.250 x 7.200 mm.

Angebot anfordern

Technische Daten

  • Maximale Last7.000 kg (bis 11,96 m)
  • Spitzenlast1.700 kg
  • Maximaler Radius40 m
  • Hubhöhe30 m
  • Maximale Hubhöhe55,45 m (bei um 45° angeluvtem Ausleger)
Broschüre herunterladen

Drive train & power supply

Der Lkw wird von einem elektrischen Synchronmotor angetrieben, der die erste und dritte Achse antreibt. Die Energieversorgung erfolgt über den Akku oder direkt über den Dieselgenerator. Außerdem ist eine Hybrid-Antriebsoption verfügbar, bei der beide Energiequellen verwendet werden. Beim Abbremsen des Lkws wird die dabei freigewordene Energie wieder in die Batterie eingespeist.
Unabhängig davon, ob der Kran gefahren wird oder in Betrieb ist, kann seine Energieversorgung aus drei verschiedenen Quellen stammen:

Vollständig elektrisch (Batterie)
Generator
Hybrid (Kombination von Generator und Batterie)

3-in-1-Cabin

Der SK487-AT3 ist der erste mobile Turmdrehkran, der mit einer einzelnen Kabine ausgestattet wird. Die Kabine fungiert als Fahrerkabine, Hubkabine und Krankabine in einem. Im Kranbetrieb kann die Kabine auf eine beliebige Höhe gebracht werden, wobei sie immer fest mit dem Kran verbunden ist, sodass der Bediener jederzeit das volle Gefühl und die Kontrolle über den Kran behält. Die Kabine ist sehr geräumig und verfügt über einen großen Fensterbereich; nicht nur, um die Sicht und den Komfort zu optimieren, sondern auch, um die Sicherheit zu erhöhen. Die Innenabmessungen der Kabine betragen 970 x 1670 x 3130 cm.

Die Vorteile

3 in 1 cabin

Very spacious cabin

Compact truck dimensions

Maneuvering by remote control

Angebot anfordern